Vegane Kebab-Pizza mit Knobi-Sauce

Anfänger

30

Minuten

Für

2

Personen

Rezept von:

Ann

Ann (boho.junkie) schreibt auf ihrem kuntenbunten Blog über das, was happy macht: vegane Rezeptideen, tropische Interior und extravagante DIY Kreationen – immer mit einem Extra Hauch Farbe, Travel Spirit sowie Boho-Vibes. Insbesondere ihre Leidenschaft für die internationale, vegane Küche mit easy Rezepten im Handumdrehen und für jeden machbar liegen ihr sowohl privat als auch beruflich am Herzen, um sich und andere zu Neuem zu inspirieren. Sie macht es vor: Pflanzenbasierte Ernährung kann so unkompliziert, gesund und dennoch comfy sein – leckere und neuinterpretierte Rezepte findest du zudem auch auf ihrem Blog bohojunkie.de.

Das kommt rein

  • 100 ml pflanzliche Quark-Alternative
  • 75 ml pflanzliche Creme Fraiche
  • 1/2 EL Olivenöl
  • 1/4 Lauchzwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen  
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Schnittlauch (frisch oder TK)
  • 1 TL Kräuterquark-Gewürz oder ähnliche Gewürzmischungen
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

für den Pizzabelag

Zutaten

  • Knoblauchsauce (vom Rezept)
  • 200 g planted.kebab Geschnetzeltes
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 75 g (1/2 Packung) pflanzlichen Feta-Käse
  • Nach Belieben: Grüne Jalapeños (eingelegt im Glas)
  • pflanzlicher Streukäse
  • Öl
  • Wasser

für den Pizzateig

Zutaten

  • Ann hat fertigen Vollgemüse-Pizzateig für weniger Carbs & ohne Gluten verwendet

Zubereitung

  1. Zu allererst rühren wir in einer Schüssel alle Zutaten für die Knobi-Sauce zusammen. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.
  2. Als nächstes den fertigen Gemüse-Teig ausrollen und mit dem veganen Knoblauch-Dip ordentlich bestreichen.  
  3. Parallel in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und planted.kebab für 2-3 min goldbraun anbraten und zur Seite stellen.
  4. Anschließend Zwiebeln, planted.kebab, grüne Jalapeños sowie den veganen Fetakäse auf der Pizza verteilen.  
  5. Für ein Fäden ziehendes, veganes Käse-Topping: Streukäse mit etwas Öl und Wasser in einer kleinen Schale vermengen. Die Masse dann über die Pizza verteilen und je nach Teig (oder Verpackungsanleitung) bei ca. 180 Grad im Backofen rund 15 min goldig backen.
  6. Gern mit restlichem Knobi-Dip, Koriander und Krautsalat servieren!

Weitere Rezepte

Anfänger

30

Minuten

Nenad's Signature Dish - Bento

Anfänger

30

Minuten

Planted Rice Cakes

Anfänger

110

Minuten

Kartoffelnester mit veganem Ricotta

Anfänger

25

Minuten

Gebratener Curryreis

Anfänger

45

Minuten

Blumenkohlsalat mit Curry

Anfänger

15

Minuten

Spargelpfanne mit Zitrone

Anfänger

25

Minuten

Curry Wraps mit Koriander

Moderat

120

Minuten

Empanadas à la Planted

Anfänger

20

Minuten

Brunch Burritos

Experte

30

Minuten

Ravioli gefüllt mit planted.pulled

Anfänger

30

Minuten

Mediterranes Gemüse mit planted.chicken

Anfänger

15

Minuten

Kardashian chicken salad

Anfänger

30

Minuten

Bayerische BBQ Burger

Anfänger

15

Minuten

Schnelles Gemüsecurry

Anfänger

40

Minuten

Mexican Bowl